ABTEILUNG FÜR EXPERIMENTELLE AUDIOLOGIE

BannerHaus9

Abteilung für Experimentelle Audiologie

Willkommen auf der Webseite der Abteilung für Experimentelle Audiologie

Unsere Abteilung befasst sich mit der Hörwahrnehmung des Menschen bei normalem und pathologischem Gehör. Die Forschungsschwerpunkte umfassen grundlegende Fragestellungen zu Mechanismen der Hörwahrnehmung in komplexen akustischen Umgebungen sowie deren Bedeutung bei der Wahrnehmung von Umweltgeräuschen. Ein weiterer Schwerpunkt sind audiologische Fragestellungen wie die der reliablen und differenzierten Erfassung von Hörstörungen und der Hörwahrnehmung mit Hörhilfen wie z.B. Cochlea-Implantaten (CI).

Eine Übersicht über aktuelle Forschungs-Fragestellungen findet sich unter "Forschung" und auf den Seiten der Mitarbeiter der Abteilung. Unsere Tätigkeit umfasst neben der Forschung die Lehre in Physik für Mediziner sowie die audiologische Funktionsdiagnostik und Mitarbeit im CI-Programm der Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie.

Die Abteilung für Experimentelle Audiologie im Mai 2019

EXA_2019

Nicht im Bild: Gloria-Tabea Badel, Victoria Zimmer, Maria Horbach, Alexandra Petzke, Marc Nitschmann

Letzte Änderung: 26.06.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Dr. rer. nat. Jan Hots
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: